< img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1663378561090394&ev=PageView&noscript=1" /> Neuigkeiten – Auswahl der richtigen Kupferfolie für verfärbtes Glas

Auswahl der richtigen Kupferfolie für verfärbtes Glas

Kunst für verfärbtes Glas zu schaffen kann schwierig sein, insbesondere für Neulinge.Die Wahl der besten Kupferfolie wird von mehreren Faktoren bestimmt, wie z. B. der Größe und Dicke der Folie.Zunächst einmal möchten Sie keine Kupferfolie erwerben, die nicht den Anforderungen des Projekts entspricht.

Tipps zur Auswahl der idealen Kupferfolie

Glücklicherweise,Civen Metalhat großartige Einblicke, die beim Kauf der richtigen und dennoch praktischen Kupferfolie für das jeweilige Projekt hilfreich sind.Welche wichtigen Überlegungen sind bei der Auswahl einer geeigneten Kupferfolie für verfärbtes Glas zu berücksichtigen?Wir werfen einen Blick auf einige Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie die beste Kupferfolie für ein Buntglasprojekt erwerben.

Projektgröße
Die Größe des Projekts bestimmt die Größe der für den Einsatz geeigneten Kupferfolie.Eine 3/16″ oder 1/4″ Kupferfolie eignet sich hervorragend für die Verwendung von Glas.Folien, die viel breiter als dieser Bereich sind, sind in der Regel umständlich bei der Installation.Selbst bei größeren Glasscheiben funktionieren breitere Folien nicht optimal.Bei der Auswahl der richtigen Kupferfolie für verfärbtes Glas ist die Berücksichtigung der Größe des jeweiligen Projekts von entscheidender Bedeutung.Civec Metal bietet Kupferfolien in verschiedenen Größen für alle Projekte an.

Kupferfolie und Glas (1)

Breite der Kupferfolie

Kupferfoliendie dünne Linien hinterlassen, sind nicht effektiv und stark.Dies liegt daran, dass zusätzliches Lot auf das Metall aufgetragen werden kann.Die meisten Künstler bevorzugen die Verwendung der 7/32-Zoll-Folie. Wenn Sie jedoch die Breite der Kupferfolie ändern, ist mehr Tiefe erforderlich.Ein viel dickeres Glas erfordert eine Folie mit einer Breite von ¼ Zoll.Um zusätzliche Effekte zu erzielen, empfiehlt es sich, die Folie mit einer scharfen Rasierklinge zuzuschneiden.Außerdem ist das Anfertigen einer Distanz bei Ihrem Arbeitsprojekt nicht umständlich, da die Folienlinien mit der Zeit dünner werden.Um dies zu erreichen, bietet sich für den letzten Schliff eine 5/32″ oder 3/16″ Folie an.

Dicke der Kupferfolie
Kupferfoliewird normalerweise in Mil gemessen.Beachten Sie, dass sich billige Kupferfolien leicht abnutzen, insbesondere wenn sie an Ecken angebracht werden.Eine originale und hochwertige Kupferfolie reißt nicht und ist daher ideal für Glasprojekte.Die dünnste Kupferfolie ist 1 mil, aber die meisten Glasprojekte erfordern eine Folie von 1,25 mil.Diese Art von Folie ist reißfest und eignet sich auch hervorragend für die Montage in gebogenen Glasbereichen.

Kupferfolie und Glas (8)

Farbtyp für den Träger
Kupferfolienträger gibt es in drei verschiedenen Farben;Schwarz, Silber und Kupfer.Eine geeignete Trägerfarbe muss mit der Farbe der zu verwendenden Kupferfolie übereinstimmen.Bei Kupferpatina eignet sich am besten eine kupferkaschierte Folie für die Anbringung.Andere Gläser wie opaleszierendes Glas erfordern keine besondere Farbunterlage, da die Unterlage kaum zu erkennen ist.Transparente Brillen benötigen eine passende Rückseite, um hervorzustechen und aufzufallen.Die Farbe des Glases muss zum Glas passen, um seine Attraktivität hervorzuheben.

Projekt-Design
Das Projektdesign spielt eine entscheidende Rolle bei der Einbeziehung persönlicher Wünsche und Vorlieben.Schwerere Linien auf dem Projekt erfordern eine viel breitere Folie.Eine schmalere Folie eignet sich hervorragend für ein leichteres Projektdesign.

Das Aussehen des Glasstücks
Die Verwendung unterschiedlicher Kupferfolienbreiten auf verfärbtem Glas sorgt für einen zusätzlichen Akzent, insbesondere bei schwerer Folie.Bemerkenswert ist, dass die Folie zusätzliche Details liefert, indem sie den Hintergrund vom Vordergrund trennt.Außerdem ist es möglich, ein Motiv hinzuzufügen und gleichzeitig große Aufmerksamkeit auf das Glasstück zu lenken.

Kupferfolie und Glas (6)

So folieren Sie mit Kupferfolien

Um mit dem Folieren zu beginnen, spannen Sie die Folie zunächst vom Rand der Projektoberfläche weg.Dadurch wird die Verbindung zwischen dem verfärbten Glas und den Folien fest.Dies liegt daran, dass die Folie nicht an der Kante verbunden ist, wo sie leicht locker werden kann.Achten Sie beim Folieren auf die nummerierten Linien des Projektstücks und beginnen Sie dort, um eine ordnungsgemäße Haftung zu gewährleisten.

Vermeiden Sie langsames Löten, da der Kleber zum Schmelzen neigt und daher nicht hält.Der Zweck des Klebers besteht darin, die Folie bis zum endgültigen Löten intakt zu halten.Passen Sie außerdem die Breite der äußeren Kupferfolie an, um die Gesamtstabilität des Lots zu gewährleisten.

Ra-Kupferfolie
Ra-Kupferfolie eignet sich hervorragend, wenn Kupferfolien über zwei Rollen geführt werden.Dadurch kann die Kupferfolie die für das Projekt optimale Dicke erreichen.Ra-Kupfer ist von Natur aus glatt und daher viel flexibler, insbesondere beim Rollen in gebogenen Arbeitsbereichen.Wichtig ist, dass die Rauheit der Kupferfolien aufgrund verschiedener Faktoren wie dem Druck der Walzen schwankt.

Eigenschaften einer hochwertigen Kupferfolie

Kupferfolien helfen dabei, Gläser durch Löten zu verbinden.Ein Lot hält bei Kontakt mit der Klasse nicht und deshalb ist eine Kupferfolie erforderlich, die als Unterlage dient.Cevic Metal bietet die besten und hochwertigsten Kupferfolien, die diese Eigenschaften besitzen.

·Flexibilität: Eine hochwertige Kupferfolie muss auf gekrümmten Oberflächen reibungslos laufen.Damit meinen wir, dass die Folie mit minimalem Kraftaufwand gedehnt werden sollte, damit sie bequem auf dem Glas sitzt, ohne zu reißen.Auch Kupferfolien für verschmutzte Gläser sollten bei der Montage leicht zu manövrieren sein.
·Weichheit: Die Folie muss weich sein, damit sie sich gut auf der Projektoberfläche dehnen lässt.Weichere Kupferfolien passen sich im Vergleich zu harten Folien gut der Glasform an.Wichtig ist, dass nicht alle weichen Folien die besten sind.Wir sind ein seriöser Händler für alle Anforderungen an Glasprojekte, insbesondere für solche, die weiche Kupferfolien erfordern.
·Festigkeit: Eine geeignete Kupferfolie muss stark sein und gut an der Installation haften.Starke Folien laufen reibungslos und verhindern gleichzeitig Knicke.

Kupferfolie und Glas (7)

Kupferfolie bleibt länger erhalten

Kupferfolien sind anfällig für Umwelteinflüsse und ihr Schutz ist von entscheidender Bedeutung.Der Schutz von Kupferfolien trägt dazu bei, die mit der Anschaffung eines Ersatzes verbundenen Kosten zu vermeiden.So können Sie die Lebensdauer einer Kupferfolie verlängern.

·Lagern Sie Kupferfolien an einem kühlen und trockenen Ort.Bei längerer Anwendung ist ein luftdichter Beutel ein geeignetes Mittel.
· Durch die Installation in luftdichten Dosen wird verhindert, dass Feuchtigkeit das Aussehen und die Qualität der Kupferfolie beeinträchtigt.

Cevic Metal bietet unübertroffene Kupferfolien, die sowohl für künstlerische als auch für Automobilarbeiten geeignet sind.Alle angebotenen Produkte halten im Vergleich zu herkömmlichen Kupferfolien länger.


Zeitpunkt der Veröffentlichung: 05.07.2022